Chulilla Hängebrücken

Die Schlucht des Flusses Turia

Das Überqueren der Mündung des Flusses Turia in Chulilla ist nur über diese Hängebrücken möglich, die früher gebaut wurden, um die Baustellen des Loriguilla-Sumpfes zu erreichen.

Um die unberührte Natur bis vor kurzem in einer Umgebung zu genießen, in der es Otter, Eulen, … gibt, muss man in die Kehle des Flusses Turia eintauchen.

Ausflüge

Puentes colgantes de Chulilla

CHULILLA wird aus der Kraft der Natur geboren. Ein Fluss, der ihn überquert und ein wunderschöner Garten, der von demselben Fluss bewässert wird. Die Berge in Chulilla wurden vom Wasser geformt, um vertikale Mauern zu erkennen, die zuweilen eine Höhe von über 150 Metern erreichen. Die blaue Pfütze, die Vallarejo-Pfütze, die Vallfiguera-Schlucht sind Enklaven von einzigartiger Schönheit, in denen das Wasser auf den Stein trifft.

In Chulilla sticht mediterrane Küche hervor. Die besten Gerichte der Chulillana-Küche sind:

  • Topf mit Berzas
  • Milchreis
  • Reguiños
  • Mandelpfannkuchen

Restaurants

Comidas Chulilla